schnelle Tomatensuppe

Die Instantbrühe aufkochen und die passierten Tomaten zufügen. Mit den Zutaten ca. 5 Min. köcheln. Nach Geschmack würzen.

Frische Kräuter zum Schluss zufügen, getrocknete Kräuter mitkochen. Mit Sahne verfeinern oder beim Servieren auf die Suppe geben.

  • 1 Tasse Instantbrühe
  • ½ l passierte Tomaten
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Kräuter
  • 2 EL süsse Sahne
Zwiebel-Sahne-Souce

Die Zwiebel in Streifen schneiden und in etwas Fett goldbraun anbraten. Den fein gewürfelten Räucherspeck zugeben und mit der Brühe aufkochen.

Mit etwas Tomatenmark (oder Ketchup) sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschack und Vorliebe mit Speisestärke etwas andicken.

Schnell gemacht, passt gut zu Nudeln und vielen Fleischsorten, einschließlich Geflügel.

  • 1 grosse Zwiebel
  • Räucherspeck
  • 1 Tasse Instantbrühe
  • 1 Becher süsse Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer